Regulamin

Sehr geehrter Benutzer,

Regeln der Entsendung einer Stellungnahme auf SuperPracodawca.pl.

Und. Einleitende Bestimmungen.

1. Diese Verordnung regelt die Vorschriften und Bedingungen für die Aufnahme von, die Speicherung und Verbreitung der Stellungnahme zu SuperPracodawca.pl.
2. Der Service ist für Benutzer von WebMedica Sitz in Łódź zur Verfügung 91-465, NIP: 7251899208, REGON: 101577201
3. Software, die Darstellung der, funktionale Layout und Grafik-Service und die Datenbank und Inhalte von Nutzern unterliegen dem Copyright der Eigentumsrechte und/oder sonstige Rechte von WEBMEDICA und/oder andere Personen und unterliegen den rechtlichen Schutz von.
4. Die Einbeziehung der, Speicherung und Verbreitung von den Benutzern, die Stellungnahme zu den Grundsätzen stattfindet in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen festgelegten.
5. Die Aufnahme einer Stellungnahme zum Thema, und vor allem, die Nachricht an das WEBMEDICA-Formular für die Nutzung des Dienstes, ist gleichbedeutend mit:
(a)) Bestätigung durch den Benutzer, Lesen Sie die Bestimmungen dieser Verordnung;
(b)) Erklärung der Nutzerakzeptanz von den Bestimmungen der Geschäftsordnung;
(c)) der Ausdruck von der Benutzer-Zustimmung für die sofortige Bereitstellung von it Services, Nach der Erfüllung der in der Geschäftsordnung vorgesehenen Bedingungen;
(d)) den Abschluss des WEBMEDICA Abkommens für die Verwendung des Dienstes über die Bedingungen und Voraussetzungen der Geschäftsordnung.

(II). Glossar der Begriffe verwendet, der.

Soweit der Inhalt der Geschäftsordnung etwas anderes nicht führt, folgende Begriffe haben die folgende Bedeutung:
1. Regulamin – Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedeutet die Aufnahme von Stellungnahmen zu SuperPracodawca.pl.
2. Benutzer – ist eine natürliche Person, die der Dienst auf der Grundlage der Verfahrensordnung verwendet. Eine natürliche Person sein kann eine, If:
(a)) Er hat voll geschäftsfähig oder erhält Zustimmung des gesetzlichen Vertreters bzw. Erziehungsberechtigten bei, Wann hat eine begrenzte Kapazität zu handeln, und
(b)) Nutzen Sie den Service für Zwecke, die nicht im Zusammenhang mit der It Business oder beruflichen Tätigkeit, nicht-kommerzielle Zwecke und für Zwecke nicht im Zusammenhang mit der Tätigkeit der Werbung oder Promotion-Benutzer bzw. andere Personen bzw. waren oder / und Dienstleistungen.
3. WEBMEDICA – WebMedica bedeutet Adam Skurski, Sitz in Łódź.
4. SuperPracodawca.pl Portal – bedeutet Internet Portal geleitet WEBMEDICA Web-domains, Sie haben die richtige WEBMEDICA, vor allem die Internet-Domain SuperPracodawca.pl.
5. Den Dienst oder den Dienst SuperPracodawca.pl – bezeichnet die Website bereitgestellt durch WEBMEDICA unter der Internetadresse SuperPracodawca.pl.
6. Formular – bezeichnet die Website auf, Das ermöglicht dem Benutzer, seine Stellungnahme und den Abschluss des Abkommens über den WEBMEDICA-Dienst zu veröffentlichen

  1. Stellungnahme des die – Mittel gemäß, gespeichert und auf zu verbreiten, indem Benutzer-Feedback zu den Content-Website (insbesondere auf Artikel, Info, Fotos, audiovisuelle Inhalte) und/oder Meinung eines anderen Benutzers, Handeln durch ihre eigene Sicht des Benutzers.
  2. SuperPracodawca.pl Portal-account – ist ein Konto im Sinne der Vorschriften über das Verfahren der SuperPracodawca.pl-Portal-Account, auf der Website unter der Internet-Adresse www.superpracodawca.pl angegeben.
  3. Nick – bedeutet eine Nutzerkennung, Was ist er für die Bestimmung von seiner Stellungnahme zur SuperPracodawca.pl.
  4. Service – der Benutzer von WEBMEDICA vorgesehenen Mittel, auf den in der Geschäftsordnung festgelegten Grundsätzen, Kostenloser Service für eine Benutzer-Anzeigeoptionen bieten, Lagerung und Verteilung von seiner Stellungnahme zum.

 

(III). Nutzungsbedingungen des Dienstes.

1. Der Dienst ermöglicht es dem Benutzer einfügen, Speicherung und Verbreitung seiner Meinung nach auf der Oberfläche des Standortes für die Veröffentlichung und Verbreitung von Bewertungen von Nutzern bestimmt.
2. User-Bewertungen werden zusammen mit den Spitznamen des Benutzers verteilt.. Spitznamen der Benutzer angemeldet, um das Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf werden hervorgehoben, so dass anzugeben, Diese Stellungnahme wurde von einem Benutzer geschrieben, der auf dem Portal SuperPracodawca.pl angemeldet ist.
3. Der Benutzer veröffentlicht Gutachten zur Verwendung des entsprechenden Formulars auf, Wo sollten Sie geben Sie Ihre Meinung und Ihren Spitznamen und akzeptieren die Bestimmungen der Geschäftsordnung und Zustimmung gemäß Abschnitt IV der Geschäftsordnung, vorbehaltlich folgender Satz. Im Falle von Benutzer angemeldet, um das Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf, Formularfeld für Nicknamen wird automatisch ergänzt, indem man eine Anmeldung durch den Benutzer in die Portal-Account-Adoptiv-SuperPracodawca.pl.
4. Stellungnahme und Nick kann eine Anzahl von Zeichen enthalten. (zusammen mit Leerzeichen und Satzzeichen), Was vom Benutzer angegeben wurde beim Ausfüllen eines Formulars, wie im vorherigen Punkt der Geschäftsordnung.
5. Vorbehaltlich der sonstigen Vorschriften der Geschäftsordnung, Berichte, die, gespeichert und verteilt von Benutzern auf der Website sollte folgende Bedingungen erfüllen:
(a)) den Inhalt der Website sollten direkt ansprechen. (Artikel, Info, Fotos, audiovisuelle Inhalte) und/oder Meinung, wofür sie gebucht wurden;
(b)) die inhaltlichen Aussagen bilden sollten, zu verständlich und im Zusammenhang mit den Umständen des Falles angesichts der Benutzer, nicht zufrieden in emotional gesättigt;
(c)) darf nicht enthalten Inhalt dieses unerwünschten Verhalten anderer Benutzer-Website, führt nicht zu inhaltlichen Diskussion, insbesondere Sinne Gedanken zu provozieren oder Anstiftung zur Ansichten aggressiv und/oder Text Posten im V. 16 der Geschäftsordnung;
(d)) darf nicht enthalten Inhalte, die andere Menschen Obarczających validiert und/oder ungenaue Angaben und/oder falsche Behauptungen;
(e)) Inhalten, die verletzen oder werden voraussichtlich dazu führen, dass Verstöße gegen das Urheberrecht darf nicht enthalten;
(f)) Kommentare/Korrespondenz gerichtet an die Redaktion der Website darf keine enthalten., Das richten in dem vorgenannten Abschnitt V. 18, VII und VIII der Geschäftsordnung;
(g)) darf keine anstößigen Inhalten im Rahmen der Information über den Tod oder Krankheit oder unglückliche Umstände des betroffenen enthalten.;
(h)) dürfen nicht Werbung Inhalte enthalten und/oder zu fördern, die Benutzer und/oder andere Ware oder / und Dienstleistungen;
und) enthält möglicherweise keine URLs oder links (Referenzen, Links) für alle Webseiten;
(j)) dürfen keine personenbezogene Daten enthalten., Adresse und/oder e-Mail-Adressen;
(k)) das gleiche kann keine Stellungnahme vom Benutzer bereits mehrmals gebucht werden;
(l)) darf keine Inhalte, die einen direkten Angriff auf andere Benutzer des Dienstes sind enthalten;
(m)) dürfen keine Kettenbriefe, bestehend aus Zbitków Buchstaben und Satzzeichen nicht bilden einen verständlichen Inhalt darstellen.;
(n)) darf keine Inhalte enthalten sind spam (nicht im Zusammenhang überhaupt mit Veröffentlichung und Präsentation der eigenen Ansicht) oder scheinbar mimischer Darstellung der eigenen Ansicht des Benutzers.
6. Nutzung des Dienstes ist kostenlos, mit diesem Thema, der Nutzer ist verpflichtet, Wertersatz für Anbieter von Telekommunikationsdiensten in Bezug auf den Zugriff auf das Internet und Datenübertragung (Telekommunikationsbetreiber) in Bezug auf Internet-Zugang und/oder Daten-Übertragung, Entsprechend den Preislisten und Regeln bieten Sie diese Dienstleistungen in Kraft für diese Entitäten, die Gebühr wird nicht erhoben, von der WEBMEDICA und nicht zahlen für Ihre Nutzung der Dienste.
7. Bewertungen auf allen Oberflächen sind die Website zur Veröffentlichung und Verbreitung von Bewertungen von Nutzern.
8. Stellungnahme veröffentlicht und verbreitet werden, vom Benutzer in den Dienst mit den Inhalt der Website und/oder der Stellungnahme des verteilt wird die, zu dem war es hing. In diesem Zusammenhang die, im Falle einer Entnahme aus der Website-Content oder Stellungnahme, auf die Stellungnahme gebucht wurde, WEBMEDICA ist befugt, die Schritte in Abschnitt VI und VI. 16, 17 der Geschäftsordnung genannten.
9. Aus technischen Gründen die, Zeit zum Senden des Formulars durch den Benutzer für die Verwendung des Dienstes ist nicht dasselbe wie es manchmal eine Stellungnahme auf machen.
10. Vertrieben von Benutzern auf der Website Bewertungen gelesen werden, kostenlos und/oder ausgewertet und/oder von anderen überprüft.
11. WEBMEDICA ist nicht verantwortlich für Berichte, die, gespeichert und verbreitet auf von Benutzern. Der Benutzer tritt, speichert und verbreitet Bewertungen auf eigene Rechnung, in seinem Auftrag und unter seiner Verantwortung. Austausch von WEBMEDICA Services beschränkt nur zum Bereitstellen von technischer Lösungen.
12. Ihre Nutzung der Dienste, und insbesondere die Annahme der Bestimmungen der Geschäftsordnung, entspricht der:
(a)) die Annahme und Akzeptanz durch den Benutzer der Tatsache, gebucht, gespeichert und vom Nutzer vertrieben Bewertungen auf der Website gelesen werden können kostenlos und/oder ausgewertet und/oder von anderen Benutzern geprüft;
(b)) der Ausdruck von der Benutzer-Zustimmung zum freien lesen und/oder bewerten und/oder Bearbeiten von Benutzer-Feedback von anderen;
(c)) die Annahme und Akzeptanz durch den Benutzer der Tatsache, die Usermeinungen zusammen mit dem Spitznamen des Benutzers Verteilung.

(IV). Die Nutzungsbedingungen.

1. Die Einbeziehung der, die Speicherung und Verbreitung der Stellungnahme ist möglich durch Benutzer eingeloggt und nicht eingeloggt, um das Portal SuperPracodawca.pl.
2. Die Einbeziehung der, die Speicherung und Verbreitung der Stellungnahme als auf das Portal SuperPracodawca.pl angemeldeten Benutzers umfasst die folgenden Aktionen durch den Benutzer (alle Vorgänge müssen durchgeführt werden, einschließlich):
(a)) machen Sie dem Benutzer einen Spitznamen WEBMEDICA;
(b)) akzeptiere AGB;
(c)) Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke der Benutzer-WEBMEDICA, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes.
3. Die Einbeziehung der, die Speicherung und Verbreitung der Stellungnahme als Benutzer angemeldet, um das Portal SuperPracodawca.pl umfasst die folgenden Aktionen durch den Benutzer (alle Vorgänge müssen durchgeführt werden, einschließlich):
(a)) Konto Portal SuperPracodawca.pl im Sinne der Vorschriften gemäß Ziffer IV. 7 der Geschäftsordnung;
(b)) WEBMEDICA e-Mail-Adresse des Benutzers im SuperPracodawca.pl-Portal-Account zu machen;
(c)) Melden Sie sich an das Portal SuperPracodawca.pl;
(d)) akzeptiere AGB;
(e)) Zustimmung zur Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke der Benutzer-WEBMEDICA, die im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes.
4. Abweichend von Ziffer IV und IV der Vorschriften über das Verfahren der, Nutzung des Dienstes unterliegen bestimmte Aktionen durch den Benutzer, Was der Benutzer wird der entsprechenden Nachricht informiert werden, wenn Sie versuchen, den Service zu nutzen.
5. Führen Sie die Schritte in Abschnitt angegeben (IV) und (IV) der Geschäftsordnung erfolgt mit Formularen zur Verfügung, auf der Website und auf der Website SuperPracodawca.pl.
6. Der Benutzer sollte alle Formularfelder als Pflichtfelder ausfüllen, und dann senden Sie dieses Formular elektronisch an WEBMEDICA, indem Sie das entsprechende Feld im Formular aktivieren.
7. Ihre persönliche Daten werden von der WEBMEDICA für die Zwecke Ihrer Nutzung des Dienstes verarbeitet werden.
8. Der Administrator der persönlichen Daten der Nutzer, im Sinne der Bestimmungen des Gesetzes vom 29 August 1997 r. über den Schutz personenbezogener Daten, ist WEBMEDICA.
9. WEBMEDICA Berichte, vorsehen, dass, dass persönliche Daten freiwillig ist, Obwohl die Bedingungen für die Verwendung des Dienstes und die Benutzer das Recht haben, auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren.
10. Widerruf der Einwilligung in die Verarbeitung von persönlichen Daten des Nutzers WEBMEDICA ist gleichbedeutend mit Verzicht auf die Nutzung der Dienste.
11. Der Nutzer ist verpflichtet, die einzige wirklichen Daten liefern. Verantwortlich für die Richtigkeit der in das Formular eingegebenen Daten ist nur Sie.
12. Bereitstellung von Daten, die nicht der Wahrheit entsprechen bringt WEBMEDICA zu unterlassen, die den Service für Sie.
13. Nutzung des Dienstes, und vor allem, Senden eines Formulars WEBMEDICA, entspricht der:
(a). die Einreichung der Erklärung der Annahme durch den Benutzer und die Akzeptanz aller Bestimmungen der Geschäftsordnung;
(b). die Einreichung des Antrags durch den Benutzer, dass die im Formular enthaltenen Daten erfüllt sind;
(c). WEBMEDICA Genehmigung zur Verarbeitung personenbezogener Daten des Nutzers zur Nutzung des Dienstes;
(d). die Annahme von dem Benutzer das Recht, auf ihre persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu korrigieren.

(V). Die Rechte und Pflichten des Nutzers.

1. WEBMEDICA wird sich bemühen, um den Service nutzen, ist es möglich für Benutzer von allen gängigen Web-Browsern, Betriebssysteme, Typen von Computern und die Arten von Internet-Verbindungen. Jedoch WEBMEDICA übernimmt keine Gewähr und haftet nicht für es, dass jede Kombination dieser Faktoren, die Sie zur Nutzung des Dienstes können. Darüber hinaus können Software und Formulare eine bestimmte Konfiguration der Computer des Benutzers verlangen. Technische Mindestanforderungen für den Benutzer zur Verwendung des Dienstes, Vorbehaltlich des vorstehenden Satzes, Es hat: Web-Browser Internet Explorer 6.0. oder höher oder einen Web-Browser basiert auf Mozilla-Engine 1.0. oder höhere Versionen.
2. Die Risiken im Zusammenhang mit der Nutzung des Internets und der Funktion und Zweck von Software oder Daten, die nicht Bestandteil der Content Services sind, eingeführten WEBMEDICA es System, die vom Benutzer verwendet wird, WEBMEDICA gibt die Privacy Policy von der Hauptwebsite Portal SuperPracodawca.pl zugänglich.
3. Um Informationen über die Nutzer sammeln, WEBMEDICA verwendet Dateien namens “Cookies”. Cookies sind Textdateien, die auf dem Laufwerk-Endgeräte auf dem Server gespeichert, so dass der Benutzer beim Wiederherstellen der Verbindung erkannt wird.
4. WEBMEDICA verwendet Cookies, um Informationen über Benutzer erinnern, um zu überprüfen, und die Entwicklung ihrer Websites und Dienstleistungen, Austausch persönlicher Vorteile für die Nutzer. Cookies werden von der WEBMEDICA sowie für statistische Zwecke verwendet. (Erstellen von Statistiken für die Zwecke der WEBMEDICA und im Rahmen der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern, einschließlich Anzeigenkunden), Zusammenhang mit der Anzeige von Werbung auf dem Portal SuperPracodawca.pl, insbesondere die, vermeiden Sie mehrere Präsentationen des gleichen Kunden die gleiche Werbung und zur Präsentation von anzeigen in einer Weise, die Publikum Interessen Rücksicht nimmt, ebenso wie im Zusammenhang mit Erhebungen auf den Webseiten des Portals SuperPracodawca.pl, insbesondere die, mehrere Präsentationen des gleichen Kunden den gleichen Umfragen zu vermeiden und in einer Weise zu präsentieren, die Konto öffentlichen Interesses Umfrage berücksichtigt.
5. Cookies werden im Zuge der Nutzung der Website und in keiner Weise Schaden Ihrem System festgelegt oder um zu beenden haben keinen Einfluss auf die Wirkungsweise, insbesondere verursachen sie Konfigurationsänderungen in Endgeräte oder Software installiert auf diesen Geräten keine.
6. Cookies dienen nicht bestimmte Personen zu identifizieren, auf der Grundlage von WEBMEDICA wird nicht Benutzeridentität festgelegt.
7. Jeder Benutzer kann platzieren Cookies auf seinem Endgerät ablehnen.. Hierzu müssen Sie die Option zum Deaktivieren dieser Mechanismus in Ihrem Web-browser, aus denen der Benutzer. Der Fähigkeit zum Speichern von Cookies in Web-Browsern geben die Hersteller dieser Browser deaktivieren. Löschen von Cookies kann Ihre Fähigkeit, einen Teil der Funktionalität des Portals SuperPracodawca.pl nutzen verloren gehen.
8. Ohne vorherige Zustimmung von der WEBMEDICA, Sie dürfen nicht übertragen, um einen Dritten Rechte oder Verpflichtungen in Bezug auf Ihre Nutzung des Dienstes.
9. Der Benutzer ist verpflichtet, zu veröffentlichen, Speicherung und Verbreitung Stellungnahme nur gemäß den Bedingungen in der Geschäftsordnung vorgesehenen. Der Nutzer verpflichtet sich, die Schäden, die durch die WEBMEDICA für den Upload zu reparieren, Lagerung und Verteilung von Benutzerfeedback entsprechen nicht die in der Geschäftsordnung festgelegten Bedingungen.
10. Sie müssen alle Rechte an den gebuchten, gespeichert und von ihm auf der Stellungnahme in Bezug auf die Aktivierung ihrer Entsendung verteilt, Speicherung und Verbreitung bei und kostenlos lesen und/oder bewerten und/oder kommentieren von anderen, Dies muss das Urheberrecht Eigentum auf diese Stellungnahmen im Sinne der Bestimmungen des Gesetzes vom 04 Februar 1994 r. über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (d.h.. ABl.. mit 2006, Nein 90, POS. 631 mit d.). Akzeptanz der Regeln ist gleichbedeutend mit der Anweisung, Das Besitz des Benutzers die Stellungnahme und Recht zu lesen und/oder Bewertung oder Kommentar auf diese Meinungen von anderen unter den Bedingungen der Geschäftsordnung gemäß ist nicht unbegrenzt.
11. Nutzung des Dienstes, und insbesondere die Übermittlung von Erklärungen über die Annahme der Regeln, entspricht die Anweisung, dass Usermeinungen nicht Urheberrecht im Sinne der Bestimmungen des Gesetzes vom verstossen 04 Februar 1994 r. über Urheberrecht und verwandte Schutzrechte (ABl.. mit 2006, Nein 90, POS. 631 mit d.) oder sonstige Rechte Dritter im Sinne der einschlägigen Bestimmungen des. Der Nutzer ist verpflichtet, zum Ausgleich von Schäden, die durch die WEBMEDICA für Ansprüche Dritter im Zusammenhang mit der Verletzung der Urheberrechte oder sonstige Rechte an dem gebuchten, gespeichert und von ihm auf verteilt.
12. Der Nutzer ist verpflichtet, eine entsprechende Siedlung mit allen Leuten zu machen, Wo haben Sie keinerlei Rechte an den gebuchten, gespeichert und von ihm auf verteilt, Wenn die Anspruchsberechtigte Person in Bezug auf ihre Rechte in Anspruch nehmen wird.
13. Der Nutzer ist verpflichtet, bilden jedes Gesetz erforderlichen Schritte notwendig, um das Hochladen, Lagerung und Verteilung der Meinungen auf und lesen und/oder bewerten und/oder kommentieren von anderen gemäß den Bestimmungen der Geschäftsordnung zu ermöglichen.
14. Im Falle von, Wenn der Benutzer nicht die Schöpfer oder Co-Autor der Meinung ist sollte ein Vertrag mit Personen basiert auf, Wo haben Sie keinerlei Rechte an den Inhalt des Gutachtens oder / und mit der Organisation für kollektive Wahrnehmung von Urheberrechten (Wenn solche Vermittlung der einschlägigen Rechtsvorschriften erforderlich ist) Recht zur Veröffentlichung, Lagerung und Verteilung der Meinungen auf und zu anderen zu erlauben, ihre Lesung und/oder bewerten und/oder kommentieren unter den Bedingungen gemäß der Geschäftsordnung. Der Nutzer ist verpflichtet – vor der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf, Das ist nicht der Autor oder Mitautor des die – Personen oder eine Organisation, die im vorstehenden Satz genannten Kontakt, Grundsätze zu produzieren und verbreiten eine Stellungnahme auf und um den Abschluss von Abkommen, gegebenenfalls mit. Sie können nicht auf alle Meinungen bekanntgeben., Das ist nicht der Autor oder Mitautor des der ohne vorherige Vereinbarungen mit Einzelpersonen und relevanten Organisationen, im Sinne dieses Absatzes der Geschäftsordnung Regeln zu produzieren und zu verbreiten eine Stellungnahme auf, einschließlich der Entgelte für deren Verbreitung, Wer sollte die Individuen und Organisationen mit diesem Titel bezahlen. Der Nutzer ist verpflichtet, zum Ausgleich von Schäden, die durch die WEBMEDICA im Hinblick auf Ansprüche Dritter, Wo haben Sie keinerlei Rechte an den gebuchten, gespeichert und verteilt von ihm bei der Verwaltung Service und Forderungen der Verwertungsgesellschaften.
15. Der Benutzer tritt, speichert und Bewertungen auf verbreitet, im eigenen Namen, für seine eigenen Zwecke und in eigener Verantwortung. Sharing-WEBMEDICA Dienste auf beschränkt nur um technische Lösungen zu liefern. Dies bedeutet insbesondere, Das WEBMEDICA schließt nicht, nicht speichern und Verteilen von Benutzer-Feedback, im eigenen Namen und auf eigene Verantwortung, und machen sie in Ihrem Namen, für eigene Zwecke und eigene Verantwortung.
16. Sie können nicht auf Meinungen und Spitznamen bekanntgeben., Das umfasst: Inhalt entgegen dem geltenden Recht in der Republik Polen, die Regeln des sozialen Verhaltens, guten Sitten, Web-Adressen oder links (Links, Links) für alle Webseiten, Inhalte, die gegen die Rechte Dritter und WEBMEDICA, persönliche Interessen, Offensive, vulgär oder mit Drohungen bei Dritten, diskriminierende Geschlecht, Rennen, die Staatsangehörigkeit der, Sprache, Religion, befürwortet Gewalt oder pornografischer Natur, als Referenzmaterial oder Werbung oder Promotion-Benutzer bzw. andere Personen bzw. waren oder / und Dienstleistungen. Der Nutzer ist verpflichtet, für Schäden, die durch die WEBMEDICA der Verletzung der Bestimmungen des vorstehenden Satzes zu kompensieren.
17. Der Nutzer ist verpflichtet, zur Einhaltung von Gesetzen und Verordnungen, die Regeln für soziales Verhalten und guten Sitten.
18. Der Benutzer kann aus der Nutzung des Dienstes aussteigen zu einem beliebigen Zeitpunkt.. Die Entfernung vom Benutzer des Dienstes ist möglich, indem eine Erklärung über den Verzicht auf Nutzung des Dienstes an WEBMEDICA senden. Die Anweisung, die in den vorherigen Punkt genannten sollte an die e-Mail-Adresse kontakt@superpracodawca.pl gesendet werden und sollte insbesondere den Spitznamen der Benutzer, die genaue Zeit und das Datum des Poststempels Stellungnahme, Name und Bezeichnung der (zum Beispiel. der Titel der) Inhalt, auf die Stellungnahme gebucht wurde. WEBMEDICA werden von der Website ein Benutzers zu überprüfen, binnen drei Arbeitstagen ab dem Eingang der Aufstellungen gemäß vorstehendem Satz, der Benutzer entfernen. Reihenfolge der vorherigen Sätze dieses Absatzes werden bei geschützten Stellungnahme auf Antrag der berechtigten Person oder Behörde gemäß geltendem Recht und/oder nach sicheren Feedback zu den angegebenen Inhalt nach geltenden Recht gilt nicht, mit diesem Thema, in solchen Fällen, die WEBMEDICA zu der gleichen Zeit blockieren (verhindert, dass) Zugriff auf des Benutzers Stellungnahme auf.

(VI). Pflichten und Rechte der WEBMEDICA.

1. WEBMEDICA ist berechtigt, Unterbrechungen oder Störungen in der Verfügbarkeit und Nutzung der Website oder / und oder / und Dienstleistungen und/oder Formen, Ist dies aufgrund der:
(a). reparieren müssen, Ausbau der, Änderung oder Wartung von Hardware oder software;
(b). Gründe, die unabhängig von WEBMEDICA (höherer Gewalt, Handlungen oder Unterlassungen Dritter).
2. WEBMEDICA übernimmt keine Haftung für verlorene Nutzens, von Ihnen oder einem Dritten in Bezug auf Ihre Nutzung der Website und/oder Dienstleistungen.
3. WEBMEDICA ist nicht verantwortlich für den Verlust von Daten und/oder Benutzer-Feedback durch Hardwarefehler verursacht, Software oder Umstände, die unabhängig von WEBMEDICA.
4. WEBMEDICA haftet nicht für Nichterfüllung oder mangelhafter Erfüllung der Dienste, Wenn die Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäße Erfüllung der Leistungen durch die Schuld eines falschen Alarms wurde.
5. WEBMEDICA haftet nicht für Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäße Erfüllung der Leistungen, Wenn es durch einen Dritten verursacht wird (vor allem die Telekommunikationsbetreiber, Anbieter von Telekommunikation und Elektrizität). WEBMEDICA, ist jedoch verantwortlich für die Handlungen oder Unterlassungen (wie für seine eigene Handlung oder Unterlassung) Menschen, von dem Betriebsübergang führt, wie auch Menschen, Das ist mit der Umsetzung einer Verpflichtung zur betraut.. WEBMEDICA ist auch verantwortlich für die Fälle, gemäß diesem Absatz die Geschäftsordnung, Tritt diese Verantwortung von den Bestimmungen der Gesetze in Kraft, in das Gebiet der Republik Polen. Beschränkung der Haftung, gemäß diesem Absatz die Geschäftsordnung, umfasst auch die Haftung für Schäden, die durch Computer-Viren.
6. WEBMEDICA ist nicht verantwortlich für den Inhalt der empfangenen und gesendeten von den Nutzern über das Internet und für den Inhalt der Stellungnahme und den Spitznamen der Benutzer, z. B. Wenn sie Daten (in dieser persönlichen Daten) und/oder Informationen.
7. WEBMEDICA haftet nicht für Schäden, die durch Aktionen oder Benutzer zaniechaniami, insbesondere für die Nutzung der Dienste in gewissem Widerspruch zu geltenden Gesetzen oder Bestimmungen der Geschäftsordnung des Verfahrens und für Schäden, die aus der Anwendung der unvollständige oder falsche Daten.
8. WEBMEDICA behält sich vor, Benutzerdaten gemeinsam nutzen (in dieser persönlichen Daten) und Inhalt des Gutachtens mit dem Titel Personen oder stellen, Wenn die Verpflichtung zur Bereitstellung von Daten und Inhalten der juristischen Personen oder Stellen gemäß dem geltenden Recht im Gebiet der Republik Polen.
9. WEBMEDICA kann die Dienstleistung verweigern, Sofern dies gerechtfertigt ist, aus Gründen der Sicherheit und in den anderen Fällen, die gemäß der Nutzungsbedingungen oder aufgrund von Bestimmungen der Datenschutzgesetze in Kraft, in das Gebiet der Republik Polen.
10. WEBMEDICA behält sich das Recht zu ändern und/oder Software zur Nutzung des Dienstes, ohne vorherige Information über Benutzer.
11. WEBMEDICA behält sich das Recht, die Gestaltung und Layout der Web-Seiten, die für die Erbringung von Dienstleistungen bestimmt zu ändern, ohne vorherige Information über Benutzer.
12. WEBMEDICA behält sich das Recht, zu erweitern oder / und Veränderungen der Form und den Umfang der Nutzung des Dienstes, ohne vorherige Information über Benutzer.
13. WEBMEDICA behält sich das Recht, sich nicht teilen und die Erbringung von Dienstleistungen (Dienstleistungen schließen) zu jeder Zeit, in bestimmten, wichtigen technischen Gründen oder / und organisatorische, mit Wirkung ab dem Tag der Kriegserklärung, die in den nächsten Satz 1 genannten. WEBMEDICA informieren die Benutzer über die Aufgabe des Teilens und der Erbringung von Dienstleistungen durch die Veröffentlichung einer entsprechenden Anweisung WEBMEDICA auf der Website.
14. Die Rechtsvorschriften für alle Rechtsbeziehungen, die sich aus den Nutzungsbedingungen ergeben ist das polnische Recht, unabhängig von der Wohnort. Platzieren Sie den Abschluss und Erfüllung des Vertrages für die Nutzung des Dienstes ist der Ort, in dem befindet WEBMEDICA. Der Dienstleistungserbringung im Dienst ist auf dem Gebiet der Republik Polen, an Stelle von der, in dem befindet WEBMEDICA. Alle Streitigkeiten aus dem Rechtsverhältnis ergebenden Bedingungen zwischen dem Nutzer und WEBMEDICA unterliegen der Zuständigkeit der Gerichte und werden von den polnischen ordentlichen Gerichtsstand gelöst werden.
15. Die einzige Quelle von WEBMEDICA Pflichten ist Geschäftsordnung und Recht streng auf dem Territorium der Republik Polen.
16. WEBMEDICA ist berechtigt, blockieren (zu verhindern) Zugriff auf Benutzer-Feedback und/oder einzustellen, den Service für Sie in den folgenden Fällen:
(a)) des Benutzers Verletzung des Gesetzes oder / und den Bestimmungen der Geschäftsordnung;
(b)) die Rücknahme der Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten für Zwecke der WEBMEDICA der Benutzer zur Verwendung des Dienstes;
(c)) im Falle der WEBMEDICA verfügbaren persönlichen Daten im Einklang mit der Wahrheit;
(d)) im Falle einer Empfangsbestätigung durch die WEBMEDICA der offiziellen Bekanntmachung über illegale Elemente, gelagert und verteilte auf Usermeinungen;
(e)) Wenn Sie nicht mit den Bestimmungen dieses Abschnitts durch den Benutzer (II) 2 der Geschäftsordnung entsprechen;
(f)) im Falle der Freigabe und der Erbringung von Dienstleistungen (Dienstleistungen schließen);
(g)) Wenn Sie den Inhalt der Website und/oder Stellungnahme löschen, an die Stellungnahme des Benutzers gesendet wurde, Buchstabe (III) die Geschäftsordnung 8.
17. Im Falle der Einstellung des Angebots an einen Dienst Benutzer, WEBMEDICA entfernt eine Bewertung aus WEBMEDICA. Die Bereitstellung des ersten Satzes dieses Absatzes gelten nicht im Falle von geschützten Stellungnahme auf Antrag der berechtigten Person oder Behörde auf der Grundlage der Bestimmungen der Datenschutzgesetze in Kraft, in das Gebiet der Republik Polen oder eine Verpflichtung um Feedback auf sichern Inhalt gemäß den Bestimmungen der Gesetze in Kraft, in das Gebiet der Republik Polen angegeben, mit diesem Thema, in solchen Fällen, die WEBMEDICA zu der gleichen Zeit blockieren (verhindert, dass) Zugriff auf Benutzer-Meinungen.
18. In die Fällen gemäß Buchstabe VI Absatz 16 (a)) und (d)) Die Geschäftsordnung des, Block (um zu verhindern) Zugang zu den angemeldeten Benutzer ist auf das Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf gefolgt von einer Buchung in der Benutzer-Bekanntmachung über die Absicht, den Zugriff des Benutzers Stellungnahme verweigern. Wenn Sie die Erklärungen durch den Benutzer über den Inhalt der Stellungnahme innerhalb der Frist nicht angeben 7 (sieben) Tagen ab dem Datum der Absendung der Bekanntmachung an den Benutzer oder der Mangel an glaubwürdigen Erklärungen betreffend Benutzer Inhalte oder offensichtliche Verletzung durch den Benutzer der Gesetze bzw. Verordnungen, WEBMEDICA kann nicht mehr, den Service für Sie. In die anderen Fällen gemäß Buchstabe VI. 16 der Geschäftsordnung, Block (um zu verhindern) Zugriff auf den Benutzer, der auf dem Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf und/oder Einstellen der Dienstleistung für Sie ohne Benachrichtigung des Benutzers angemeldet ist, vorbehaltlich der Bestimmungen von Punkt VI. 13 der Geschäftsordnung.
19. In diesem Zusammenhang die, der Benutzer nicht auf das Portal SuperPracodawca.pl zur Zeit der Einfügung der Meinungen angemeldet ist macht WEBMEDICA in den Daten zur Kontaktaufnahme nicht, Block (um zu verhindern) Zugang zu den Stellungnahmen des Nutzer und Serviceleistungen für Sie ohne Vorankündigung einzustellen,, vorbehaltlich der Bestimmungen von Punkt VI. 13 der Geschäftsordnung.
20. WEBMEDICA ist nicht verantwortlich für Verlust oder Eintrag in den Besitz von Dritten (unabhängig davon, wie der Eintrag in den Besitz) Ihr Passwort, Sie melden sich an Ihrem Konto auf SuperPracodawca.pl. Diese Bestimmung gilt nicht für, Wenn dem Verlust oder der Eintrag in den Besitz Ihres Passwortes durch Dritte im vorhergehenden Satz genannten, gab es einen Grund für Fehler durch WEBMEDICA oder Ursachen, für die WEBMEDICA verantwortlich gemacht werden nach dem geltenden Recht im Gebiet der Republik Polen.
21. WEBMEDICA Berichte, Diese Pflege akzeptiert und untersucht jeden erzielten WEBMEDICA Nachricht über die rechtswidrige Art der Bewertungen gebucht und auf gespeichert. Jedoch behält sich WEBMEDICA, weitere Korrespondenz über die rechtswidrige Art der Meinung nur mit rechtlichem Interesse-s auf oder ihre Vertreter (gezeigt von einem Vertreter der jeweiligen Anlage). WEBMEDICA darüber hinaus informieren die, die anderen Nachrichten über die rechtswidrige Art der Bewertungen gebucht und auf gespeichert, vor der Buchung auf diese Nachricht sollte WEBMEDICA prüfen und sicherstellen, Wenn sie erhoben sind Behauptungen wahr und ob sie gerechtfertigt sind. Die Benachrichtigung, die in diesem Abschnitt der Geschäftsordnung angegeben, unbegründete und/oder falsche Behauptungen über die Beschaffenheit der Meinung enthält kann betrachtet werden, zu Lasten des Benutzers arbeiten, die Beschwerden eingereicht oder zu Lasten der WEBMEDICA und kann bedeuten, für den Anmelder auf Haftung für Schäden, die in Bezug auf solche Benutzer oder die WEBMEDICA, insbesondere die, Wenn Notifikation die ordnungsgemäße Erbringung von Dienstleistungen durch WEBMEDICA behindert.

(VII). Korrespondenz.

1. WEBMEDICA leitet die Korrespondenz für den Benutzer, der Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes, um eine e-Mail-Adresse, die werden verfügbar gemacht, um es durch den Benutzer oder die eine Sendung vom Benutzer empfangen, (a) für das Benutzerkonto mit dem Portal SuperPracodawca.pl und die e-Mail Konto bereitgestellt durch WEBMEDICA und angemeldet beim Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Einfügung einer Stellungnahme unter – auf diese e-Mail.
2. Sie sollten sämtliche Korrespondenz in Angelegenheiten im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Services mithilfe der e-Mail-Adresse kontakt@superpracodawca.pl richten., vorbehaltlich der Bestimmungen von Abschnitt VII der Vorschriften über das Verfahren der.
3. In Fragen zur Aussetzung der die (kann verhindert werden) Zugang zur User-Feedback bzw. Entfernung der Meinung des Benutzers vom Server WEBMEDICA, Sie sollten direkte Korrespondenz an die E-mail Adresse kontakt@superpracodawca.pl.
4. WEBMEDICA ist nicht verantwortlich für die Unfähigkeit, den Benutzer durch die Anwendung der fehlerhafte oder falsche e-Mail-Adresse oder den Verlust die Möglichkeit, eine e-Mail e-Mail Adresse und nicht die WEBMEDICA eine neue E-mail-Adresse, an die Korrespondenz gerichtet werden sollten.
5. WEBMEDICA leitet die Korrespondenz an den Antragsteller, gemäß Ziffer VI. 21 der Geschäftsordnung, an eine e-Mail-Adresse, die werden es zur Verfügung gestellt werden vom Antragsteller oder die Korrespondenz vom Antragsteller erhalten.

(VIII). Beschwerden.

1. Sie können Beschwerden in Angelegenheiten, die im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung des Dienstes mithilfe der e-Mail-Adresse kontakt@superpracodawca.pl richten., unter Punkt VIII und VIII der Geschäftsordnung der.
2. In Fragen zur Aussetzung der die (kann verhindert werden) Zugriff auf des Benutzers Stellungnahme auf, Sie sind nicht im Portal angemeldet, die SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Einfügung der Meinungen über Beschwerden auf e-Mail-Adresse kontakt@superpracodawca.pl sollte, innerhalb einer Frist von 7 (sieben) Tagen ab dem Datum des Blocks (zu verhindern) Zugriff auf des Benutzers Stellungnahme auf. Im Körper der Beschwerde, Der Benutzer sollte, insbesondere Ihren Spitznamen angeben, Zeit und Datum des Poststempels Stellungnahme, Name und Bezeichnung der (zum Beispiel. der Titel der) Inhalt, auf die Stellungnahme gebucht wurde.
3. In Fragen zur Aussetzung der die (kann verhindert werden) Zugriff auf des Benutzers Stellungnahme auf, Sie müssen auf das Portal SuperPracodawca.pl zur Zeit der Einfügung der Meinungen über Beschwerden die e-Mail-Adresse sollte angemeldet werden die, der Versand-Benachrichtigung Blockieren des Zugriffs auf Usermeinungen, innerhalb einer Frist von 7 (sieben) Tagen nach Absendung der Mitteilung an den Benutzer. Im Körper der Beschwerde, Der Benutzer sollte, insbesondere Ihren Spitznamen angeben, die genaue Zeit und das Datum des Poststempels Stellungnahme, Name und Bezeichnung der (zum Beispiel. der Titel der) Inhalt, auf die Stellungnahme gebucht wurde. Die Bereitstellung des ersten Satzes dieses Absatzes gelten nicht im Fall von, Wenn Sie den Zugriff des Benutzers Stellungnahme verweigern ist ohne Mitteilung an die Benutzer. In dem im vorstehenden Satz genannten Fall, Sie müssen angemeldet sein um das Portal SuperPracodawca.pl zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Stellungnahme auf, sollten Beschwerden in Fragen zur Aussetzung der direkt der (kann verhindert werden) Zugriff auf des Benutzers Stellungnahme auf gemäß Punkt VIII (2) die Geschäftsordnung.
4. WEBMEDICA prüfen Beschwerden innerhalb der Frist 7 (sieben) Arbeitstagen nach Eingang der Beschwerde, aber diese Frist kann verlängert werden, mit einer Freiheitsstrafe von einem anderen 14 (Vierzehn) Tage bei, Wenn die Diagnose der Beschwerde erforderlich ist, seit einiger Zeit. WEBMEDICA informiert den Benutzer, um die Behebung die Beschwerde verlängern, Angabe der Zeit der, Was die Prüfung der Beschwerde und der Grund für die Erweiterung der Erweiterung wird die. Informationen zur Erweiterung der Anerkennung des Anspruchs und der Grund erhalten Sie vor Ende der 7 (sieben Tage) der Periode, im ersten Satz dieses Absatzes von der Verfahrensordnung genannten. Im Falle von, Wenn eine komplexe Beschwerde Mängel enthält, die die Prüfung zu verhindern, WEBMEDICA in so weit als es hält, dass es notwendig ist für die ordnungsgemäße Prüfung von Beschwerden, sofort ruft vom Werbenden ihre zu, Angabe des Begriffs, nicht weniger als 7 (sieben) Arbeitstage und den Anwendungsbereich ergänzen Anweisungen, Diese Behauptung der Nieuzupełnienie innerhalb eines bestimmten Zeitraums verlassen eine Beschwerde ohne Rücksicht. Nach Ablauf der gesetzlichen Frist bleibt Anspruch ohne eine Diagnose.
5. Antwort auf Beschwerde, dass WEBMEDICA leitet den Benutzer an die Adresse angegeben in Punkt VII. 1 der Geschäftsordnung.

(IX). Änderung der Geschäftsordnung.

1. Geschäftsordnung tritt in Kraft nach ihrer Veröffentlichung auf der Website des Dienstes.
2. Die Regeln verfügbar für Benutzer kostenlos und ständig auf der Website so, dass Benutzer der Akquisiton und Wiedergabe und die Konsolidierung ihrer Inhalte jederzeit erfolgen in.
3. WEBMEDICA behält sich das Recht, die Regeln ändern. Änderung der Geschäftsordnung tritt in Kraft und sind für den Benutzer, die nach der Veröffentlichung dieser Änderungen auf der Web-Site verbindlich (insbesondere durch die Veröffentlichung des Inhalts der Geschäftsordnung, Änderungen enthält), soweit nichts anderes bestimmt.
4. Ihre fortgesetzte Nutzung der Website nach Änderung der allgemeinen Geschäftsbedingungen ist gleichbedeutend mit der Bestätigung durch den Benutzer, Lesen Sie über die Änderungen in den Bestimmungen der Geschäftsordnung sowie die Akzeptanz der Anwender über alle Änderungen der Geschäftsordnung.
5. Der Nutzer ist verpflichtet, sich auf die aktuellen mit den Änderungen der Geschäftsordnung.

Unabhängige Bewertungen der Arbeitgeber